Strafrecht

Wenn Sie eine Vorladung oder einen Durchsuchungsbefehl erhalten haben oder ein Haftbefehl gegen Sie vorliegt, kommt Ihnen Ihre Situation im ersten Augenblick vielleicht aussichtslos vor.

Wichtig ist, dass Sie sich zu dem Vorwurf und Sachverhalt nicht äußern, bevor Sie mit Ihrem Rechtsanwalt Rücksprache gehalten haben. Es ist Ihr gutes Recht zu schweigen!

Rechtsanwalt Christian Heinemann steht Ihnen als Strafverteidiger mit langjähriger Erfahrung juristisch bei und klärt Sie über mögliche strafrechtliche Risiken auf.